LinthSicht logo

LinthSicht button

Ausgabe Nr. 104 / März 2024

TIEFBAUAMT KANTON ST. GALLEN

Belagssanierung im Zentrum von Uznach

Ab 8. April bis voraussichtlich Anfang Juli 2024 wird im Zentrum Uznach zwischen der Ochsenkreuzung und der SBB-Brücke auf der Gasterstrasse der Deckbelag saniert.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 103 / Februar 2024

FLÖZEN IM LINTHGEBIET

Eine Ausstellung in Uznach ­dokumentiert ­Leidenschaften

September 1939. Kurz nach der Generalmobilmachung begannen Landwirte in einzelnen Gemeinden im Linthgebiet, vor allem in Uznach und Kaltbrunn, wieder nach Schieferkohle zu graben – umgangssprachlich «flözen» genannt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 102 / Januar 2024

WALDREGION 4

Den Wald für die Zukunft fit machen – ökologisch, ökonomisch und sozial

Für die Bevölkerung sind die Wälder unserer Region wertvolle Naherholungsgebiete.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 101 / Dezember 2023

KULTUR

Regionale Kunstschaffende an der Grossen Regionalen

Die Grosse Regionale im Kunst(Zeug)Haus und in der Alten Fabrik Rapperswil-Jona ist eröffnet. Nach 2012/2016/2019 und 2021 wird die Werkschau der Kunstschaffenden aus den Kantonen SG, AR, AI, GL, SZ und ZH zum fünften Mal durchgeführt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 100 / November 2023

ZUR 100. AUSGABE DER LINTHSICHT

Relevante Informationen – regionale Identität

Peter Brunner ist Mitinhaber der Erni Druck und Media AG in Kaltbrunn und hat als Leiter Marketing & Kreation vor acht Jahren in Zusammenarbeit mit den Gemeinden Benken, Kaltbrunn und Schänis die LinthSicht ins Leben gerufen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 99 / Oktober 2023

BIODIVERSITÄT

Projekt Stadt:Kunst:Garten bringt Vielfalt in den Uzner Siedlungsraum

Die Bevölkerung der Region ist in den letzten Jahren sensibler geworden für die Themen Förderung der Artenvielfalt und Schaffung von Lebensräumen für Fauna und Flora.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 98 / September 2023

KULTURKOMMISSION / MUSEUM «REISEBÜRO LINTH» KALTBRUNN

Italiener/innen in der Schweiz – Sonderausstellung jetzt besichtigen

Im «Reisebüro Linth», Kaltbrunns Museum für Auswanderung und Einwanderung, weckt die neue Sonderausstellung «Prosecco. Pizza. Pasta. Italiener:innen in der Schweiz – Von neuer Vielfalt. Und vom Umgang mit Gästen» viele Emotionen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 97 / August 2023

KULTURKOMMISSION / MUSEUM «REISEBÜRO LINTH» KALTBRUNN

Einwanderung aus Italien: Sonderausstellung wird eröffnet!

Am Samstag, 2. September 2023, um 16 Uhr wird die neue Sonderausstellung «Prosecco. Pizza. Pasta / Italiener:innen in der Schweiz – von neuer Vielfalt, und vom Umgang mit Gästen» im Kaltbrunner Museum «Reisebüro Linth» eröffnet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 96 / Juli 2023

SOZIALAMT SCHÄNIS-BENKEN-KALTBRUNN

Fahrräder für Flüchtlinge

Die TCS Regionalgruppe See-Gaster Uznach unterstützt die Bemühungen von freiwilligen Helfern der Gemeinden Benken, Kaltbrunn und Schänis mit einem Beitrag. Das Geld wird verwendet für die Instandstellung von Fahrrädern und die Abgabe von Fahrradhelmen sowie anderen sicherheitsrelevanten Massnahmen, die der Mobilität dienen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 95 / Juni 2023

POLITIK

Politik hautnah: Regierung und Kantonsrat öffnen am 24. Juni 2023 ihre Türen

Dieses Jahr feiert die Schweiz das 175-Jahr-Jubiläum der Bundesverfassung. Sie gilt als Grundstein der heutigen Schweiz. Der Kanton St. Gallen öffnet deshalb am Samstag, 24. Juni 2023 die Türen des Regierungsgebäudes.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 94 / Mai 2023

KULTUR ZÜRICHSEE LINTH

«szenen» – Das neue Kulturportal für die Region Zürichsee-Linth

Ab heute können sich Kulturinteressierte im Linthgebiet auf einer einzigen Plattform über den kulturellen Veranstaltungsbetrieb in der Region Zürichsee-Linth informieren. Kulturveranstalterinnen und -veranstalter profitieren mit dem neuen Kulturportal von einer äusserst vielfältigen und interessanten Möglichkeit, kulturelle Veranstaltungen jeglicher Art publikumswirksam zu bewerben und zu besprechen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 93 / April 2023

KULTUR

Das Begegnungszentrum Uznach steht im Zeichen von WASSERS KRAFT

Am Palmsonntag wurde sie im Begegnungszentrum Uznach eröffnet, die neue Ausstellung im Themenzyklus Kosmos – Kirche – Kunst. Die Räumlichkeiten laden nun bis März 2024 ein, einzutauchen in WASSERS KRAFT.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 92 / März 2023

HANS KONRAD ESCHER VON DER LINTH

Gedenken an den Wasserbaupionier, Staatsmann und Philanthropen

Am 9. März 1823 ist Hans Konrad Escher von der Linth in Zürich verstorben. Die Linthkommis­sion würdigte ihn an seinem 200. Todestag mit einer Gedenkfeier im Kreuzstift in Schänis – dort, wo er während seiner Arbeit an der Linthkorrektion einige Jahre gewohnt und gewirkt hat.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 91 / Februar 2023

GEMEINDE BENKEN

Umsetzung Realisierung Dorfdreieck

Endlich geht es los – erste bauliche Veränderungen im Dorfdreieck sind sichtbar geworden und die leer werdende Dorfdreiecksfläche ist doch stattlich gross. Bis vor kurzer Zeit standen da die sieben längst in die Jahre gekommenen Häuser.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 90 / Januar 2023

FASNACHT

50 Jahre Fasnacht Benken

Die Benkner Fasnacht feiert heuer ein grosses Jubiläum. 1973 kann rückblickend als wichtiges Jahr in der Benkner Fasnachtsgeschichte bezeichnet werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 89 / Dezember 2022

WALLFAHRTSORT MARIA BILDSTEIN

Ikonenausstellung und Adventsfeier

Die Bethlehem-Grotte und die Ikonenausstellung im Bilderhort auf Maria Bildstein sind auch Stationen auf dem «Adventsweg» der Frauengemeinschaft Benken.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 88 / November 2022

GEMEINDERAT KALTBRUNN

Spatenstich für das neue Feuerwehrdepot ist erfolgt

Der erste Spatenstich fürs neue Feuerwehrgebäude an der Uznacherstrasse ist gesetzt. Am 3. November trafen sich Behördenvertreter, Planer und Bauverantwortliche für diesen Meilenstein der Umsetzung dieses wichtigen Bauvorhabens.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 87 / Oktober 2022

SCHULE

Grosses Engagement der Primar- und Oberstufenklassen für ein sauberes Kaltbrunn

Am 16. und 17. September fanden schweizweit die 10. Clean-up-Days der In­teressengemeinschaft für eine saubere Umwelt (IGSU) statt. Die Schule Kaltbrunn machte aus diesen Aktionstagen gleich eine ganze Abfallsammelwoche und setzte damit ein starkes Zeichen gegen Littering!

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 86 / September 2022

VERNETZUNGSPROJEKT SCHÄNIS-BENKEN

Schüler von Schänis und Benken fertigten Wildbienenhotels an

Im Bewusstsein, für die Natur etwas Wertvolles zu leisten, befassten sich drei Schulklassen von Schänis und Benken im Frühsommer mit Wildbienen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 85 / August 2022

BERUFSMESSE LINTHGEBIET

Berufsmesse Linthgebiet

Nachdem corona-bedingt die Berufsmesse Linthgebiet in Schmerikon zwei Mal in Folge nicht stattfinden konnte, findet sie nun dieses Jahr vom 16. bis 17. September 2022 wieder statt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 84 / Juli 2022

SEGELFLUGPLATZ SCHÄNIS

Das Flugplatzfest lädt ein, den Traum vom Fliegen hautnah zu erleben

Endlich ist es soweit! Der Segelflugplatz Schänis feiert am Samstag, 30. Juli, die Eröffnung seines neuen Betriebsgebäudes. Und zwar mit Pauken und Trompeten, mit begeisternder Aviatik und mit einem Programm, das alle Sinne anspricht.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 83 / Juni 2022

SOZIALAMT SCHÄNIS-BENKEN-KALTBRUNN

Ukraine-Flüchtlinge in den LinthSicht-Gemeinden

Seit Kriegsausbruch in der Ukraine haben fast sieben Millionen Menschen ihre Heimat verlassen. Auch in die Schweiz reisten bis Ende Mai 2022 mehr als 50 000 Ukrainerinnen und Ukrainer ein. Das Schicksal dieser Menschen bewegt unser Land und die Solidarität mit den Geflüchteten ist gross. Auch die LinthSicht-Gemeinden sind stark gefordert.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 82 / Mai 2022

OBERSTUFENSCHULEN WEESEN-AMDEN, KALTBRUNN, UZNACH UND GOMMISWALD

Songfestival 2022 – 180 Stimmen und «A Million Dreams»

Gesang, Musik, in jugendlicher Frische präsentiert – so könnte man das Songfestival der Oberstufenschulen Weesen-Amden, Kaltbrunn, Uznach und Gommiswald in drei einfachen Stichworten beschreiben.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 81 / April 2022

KOMMISSION ALTERSZENTRUM SONNHALDE

Bewohnerinnen und Bewohner fühlen sich im neuen Alterszentrum Sonnhalde wohl

Das neue Alterszentrum Sonnhalde in Kaltbrunn wird am 7. und 8. Mai 2022 feierlich eröffnet. Die Bevölkerung ist dazu ganz herzlich eingeladen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 80 / März 2022

KULTUR

Vorverkauf für Festspiel in Schänis läuft!

Sie haben noch nichts gehört vom Festspiel, das einen zukunftsweisenden Moment der Schweizer Geschichte zeitgemäss und berührend aufgreift? Vom Freilichttheater, das Spieler, Musiker und Publikum gleichermassen hi­n­einzieht in einen Strudel von Emotionen rund um die Geburt der Schweiz?

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 79 / Februar 2022

KULTUR

Drei Ausstellungen auf einen Streich

Am 12. März werden in Schänis gleich drei bedeutende Ausstellungen offiziell eröffnet. Ab Sonntag, 13. März, ist dann die Bevölkerung eingeladen, beim Kreuzstift, im Selinerhaus und im Museum im «Eichen», einen Augenschein zu nehmen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 78 / Januar 2022

PRO SENECTUTE ZÜRICHSEE-LINTH

Kursprogramm 2022

Haben Sie Lust & Interesse im 2022 etwas Neues kennenzulernen und zu entdecken?

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 77 / Dezember 2021

REGION ZÜRICHSEE-LINTH

Erneute Photovoltaik-Aktion

Die Energie-Region Zürichsee-Linth hat ihr Energiekonzept aktualisiert. Als Schwerpunkt setzen die Gemeinden verstärkt auf erneuerbare Energien. Dazu forcieren sie den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen). In enger Zusammenarbeit mit der Energieagentur St. Gallen führt die Region 2022 eine weitere PV-Aktion für Hauseigen­tümerinnen und -eigentümer durch.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 76 / November 2021

KULTUR

Schänis geht auf Zeitreise

Brückenschlagend, mitreissend und festfreudig zeigt sich der kommende Frühling in Schänis! Das Dorf, die Region, ja vielleicht sogar die ganze Schweiz blickt auf die Lands­gemeinde vom 2. Mai 1847, sozusagen auf die Geburtsstunde der modernen Eidgenossenschaft. Man(n) und frau erlebt zum 175-Jahr-Jubiläum dieses denkwürdigen Ereignisses ein faszinierendes Festspiel (Premiere: 2. Mai 2022) und eine Ausstellung, welche die Historie dazu packend erzählt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 75 / Oktober 2021

GESELLSCHAFT

Im Dienste der Mitmenschen

Der 30. Oktober ist der interkantonale Tag der betreuenden Angehörigen. Was pflegende und betreuende Angehörige häufig im Verborgenen leisten, ist schlicht ein unbezahlbares Zeichen von Wertschätzung, Respekt und Fürsorge den Nächsten gegenüber.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 74 / September 2021

KULTURKOMMISSION UND GEMEINDERAT KALTBRUNN

«Reisebüro Linth» in Kaltbrunn eröffnet mit einer Überraschung

Während nur acht Monaten setzte die Kulturkommission Kaltbrunn das neue Ausstellungskonzept im Museum an der Gasterstrasse 39 um. In den nächsten Jahren werden mit Rahmen­ver­anstaltungen verschiedenster Art die Themen Auswanderung und Einwanderung präsentiert. Am Samstag, 2. Oktober (14 – 18 Uhr) und am Sonntag, 3. Oktober (14 – 17 Uhr) öffnet das Reisebüro Linth erstmals seine Türen. Die Bevölkerung ist herzlich zur freien Besichtigung eingeladen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 73 / August 2021

GESUNDHEIT

Blutspenden ist ein Akt der Solidarität

Der Blutspende-Barometer des SRK Schweiz zeigt es eindrücklich: Nach der Sommerferienzeit müssen die Blutvorräte für generell alle Blutgruppen dringend wieder aufgefüllt werden! Helfen auch Sie mit, dass die Blutversorgung in der Schweiz weiter optimal gewährleistet ist.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 72 / Juli 2021

SPORT

St. Galler Kantonalschwingfest in Kaltbrunn steigt ohne Zuschauer

Das 106. St. Galler Kantonalschwingfest am 1. August 2021 in Kaltbrunn findet statt – aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Planungsunsicherheit zwingt die Organisatoren zu diesem Entscheid. Ganz verzichten müssen die Schwing-Fans aber nicht, die Wettkämpfe können via Live-Stream verfolgt werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 71 / Juni 2021

VERNETZUNGSPROJEKT SCHÄNIS-BENKEN

Neophyten-Spaziergang am Montag, 28. Juni 2021

Was haben Kanadische Goldrute, Riesenbärenklau, Drüsiges Springkraut und Japanischer Knöterich gemeinsam?

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 70 / Mai 2021

NATUR

Benkner-, Burger- und Kaltbrunnerriet erwacht

Die erwachende Vegetation und die anhaltende Corona-Situation laden viele Menschen ein, sich in der Natur aufzuhalten. Im heimischen Riet präsentiert sich – gerade in dieser Jahreszeit – die Fauna und Flora vielfältig. Besonders der aktuelle Vogelzug stösst bei den Beobachtungen im Naturreservat auf enormes Inte­resse.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 69 / April 2021

KULTURZÜRICHSEELINTH

Trotz Pandemie viel Herzblut für Kunst und Kultur

Im Jahr 2020 hat der Verein KulturZürichseeLinth 35 regionale Kulturprojekte finanziell unterstützt. Zudem wurde die Kulturformation «Schäbyschigg» mit der KulturMarke ausgezeichnet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 68 / März 2021

STIFTUNG MARIA BILDSTEIN

Kreuzweg nach Maria Bildstein in frischen Farben

Wenn Vertrautes plötzlich nicht mehr da ist, fällt es auf. Dies durfte der Stiftungsrat im positiven Sinn erfahren. Etliche Personen meldeten in den letzten Monaten, dass die Bilder in den Kreuzweg-Stationen fehlen und fragten nach dem «Warum».

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 67 / Februar 2021

PFLEGEZENTRUM LINTHGEBIET

Zweckverband startet Neu­ausrichtung des Pflegezentrums

Der Verwaltungsrat beabsichtigt, das Pflegezentrum Linthgebiet neu auszurichten. Angestrebt wird, den Betrieb an die Solviva AG zu übertragen. Damit verbunden ist die Auflage, an diesem Standort unmittelbar beim Spital Linth ein Pflege- und Gesundheitszentrum mit starker Ausrichtung auf integrierte Versorgungsmodelle zu entwickeln.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 66 / Januar 2021

CARITAS ST.GALLEN-APPENZELL

Schreibservice Linthgebiet – Neuorganisation

Caritas Uznach ist ab 2021 für den bewährten Schreibservice in Rapperswil-Jona und Uznach alleine zuständig.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 65 / Dezember 2020

FERIENPASS GASTER

Ferienpass Gaster mit Volldampf in Planung

Trotz Corona soll es für die Kinder und Jugendlichen im Gaster in den Frühlingsferien 2021 Spiel und Spass, Sport und Action, tierische Erlebnisse und Lehrreiches in Natur und Technik geben. Das Team hat ein spannendes Programm zusammengestellt, das 2500 Kursplätze bietet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 64 / November 2020

100 JAHRE EVANGELISCHE KIRCHGEMEINDE UZNACH UND UMGEBUNG

Ort der Gemeinschaft und des Miteinanders

Mit 100 Jahren ist die Evangelische Kirchgemeinde Uznach und Umgebung eine der jüngsten Kirchgemeinden im Kanton. Selbstbewusst und mit klaren Vorstellungen ist sie ihren Weg gegangen und steht heute als Beispiel für eine zeitgemässe kirchliche Organisation.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Veranstaltungskalender

Stand: Ausgabe Nr. 104 / März 2024

 

BENKEN

JTBlini Gruppenstunde
Sa., 16. März, 13.30 Uhr, Pfarreiheim; Jugendteam

Bürgerversammlung Wasserkorporation
Mi., 20. März, 20.15 Uhr, Gemeindesaal

Grünabfuhr (inkl. Gebiet Doggen)
Di., 26. März., ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute

Strickstübli
Di., 26. März, ab 14 Uhr, Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Zwergliträff
Do., 4. April, 8.45 – 10.45Uhr, Pfarreiheim-Saal; Frauengemeinschaft

Bürgerversammlung Katholische Kirchgemeinde
Mo., 8. April, 19.30 Uhr, Rietsporthalle

Bürgerversammlung Politische Gemeinde
Mo., 8. April, 20.15 Uhr, Rietsporthalle

Grünabfuhr
Di., 9. April, ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute

Senioren-Zvieri
Di., 9. April, ab 14 Uhr, Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Bürgerversammlung Ortsgemeinde
Do., 11. April, 20 Uhr, Gemeindesaal

SCHNäDäRäTä mit Abigässä
Fr., 19. April, 19 Uhr, Rest. Sternen; Frauengemeinschaft

 

KALTBRUNN 

Frühjahrskonzert
Sa., 16. März, 20 Uhr, und So., 17. März, 16 Uhr, Kupfentreff; Musikverein Eintracht

Gschichte-Stund
Mo., 18. März, 15.30 Uhr, Bibliothek

Grünabfuhr
Di., 19. März, 7 Uhr; Polit. Gemeinde

FDP Kaltbrunn: Herausforderungen für die Bauverwaltung Kaltbrunn
Di., 19. März, 19.30 – 21.00 Uhr, Restaurant Frohsinn

Gschichte-Stund
Do., 21. März, 15.30 Uhr, Bibliothek

Palmenbinden
Sa., 23. März, 13.30 – 17.00 Uhr, Pfarreisaal im Kupfentreff

Palmsonntag, Wortgottesfeier
So., 24. März, 10.30 – 11.30 Uhr, Pfarrkirche

Versöhnungsfeier zu Ostern
So., 24. März, 19.00 – 19.45 Uhr, Pfarrkirche

Jungschützenkurs 300 m
Mi., 27. März, 18 – 20 Uhr, Wilen; Schützenverein

a.o. Kehrichtabfuhr
Do., 28. März, 7 Uhr; Polit. Gemeinde

Übertragung
Do., 28. März, 20.15 – 20.25 Uhr, Pfarrkirche

Karfreitagsliturgie
Fr., 29. März, 15.00 – 15.45 Uhr, Pfarrkirche

Frühlingsmarkt
Sa., 30. März, Dorfstrasse, Gemeinde

KVA Linth Anlieferung
Sa., 30. März, 7.45 – 12.00 Uhr, Im Fennen 1a, Niederurnen; KVA Linth

Buurä-Märt
Sa., 30. März, 9 – 17 Uhr, Frühlingsmarkt, Gemeindeparkplatz

Kantorei St. Georg singt in der Osternacht
Sa., 30. März, 20.30 Uhr, Pfarrkirche

Osternachtfeier
Sa., 30. März, 20.30 – 21.30 Uhr, Pfarrkirche

Grünabfuhr
Di., 2. April, 7 Uhr; Polit. Gemeinde

Senioren-Mittagstisch
Mi., 3. April, 12 Uhr, Pfarreisaal; Auskunft/Anmeldung: 077 462 39 01

Vorlese-Zeit
Do., 4. April, 15.30 Uhr, Bibliothek

Bürgerversammlung 2024
Do., 4. April, 20 Uhr, MZH Kupfentreff; Politische Gemeinde

Circus Medrano
Di., 9. April und Mi., 10. April, Grünhofplatz

Grünabfuhr
Di., 16. April, 7 Uhr; Polit. Gemeinde

Federicup
Sa., 27. April, Sportplatz Stiggleten


SCHÄNIS

Museum, Kafi, Gipfeli
So., 17. März, 10 – 12 Uhr, Ortsmuseum und Lokal Eichen; Kultur Schänis

Chäferli-Treff
Di., 19. März, 9 – 11 Uhr, Pfarreisaal Schänis (Mehrzweckgebäude)

Hauptversammlung Verein Schänner Landschaftsschutz
Di., 19. März, 19.30 Uhr, Hofsäli bei MZG

Chasperlitheater
Mi., 20. März, 14 – 17 Uhr, Pfarreisaal; Inf./Anm.: www.familierundi.ch

Osterbacken und Eierfärben
Sa., 23. März, 9.30 – 12 Uhr /  14.00 – 16.30 Uhr, Schul­küche Hof; Familie Rundi Schänis

Palmsamstag
Sa., 23. März, 17 Uhr, Kirche Maseltrangen, mit Palmweihe

Palmsonntag
So., 24. März, 9 Uhr, Kirche Schänis, Versammlung im Kreuzstiftgarten, Palmweihe, öffentliches Ja der
Firmanden

Versöhnungsfeier
Di., 26. März, 19 Uhr, Kirche Schänis

Gründonnerstag
Do., 28. März, 19.30 Uhr, Kirche Schänis, anschl. Anbetung bis 21 Uhr

Karfreitag
Fr., 29. März, 10 Uhr für Kinder, 15 Uhr in der Kirche Schänis und Maseltrangen, Beichtgelegenheit um 16 Uhr in Maseltrangen

Osternacht
Sa., 30. März, 17 Uhr für Kinder, 20 Uhr in der Kirche Schänis und Maseltrangen

Ostersonntag
So., 31. März, 9 Uhr in Maseltrangen, 10.30 Uhr in Schänis

Ostermontag
Mo., 1. April, 10 Uhr, Gottesdienst im Kreuzstift

Obligatorisch 300 m Schiessen
Mo., 1. April, 10 – 12 Uhr; Militärschützen Rufi-Maseltrangen

Strickstübli
Di., 2. April, 14 – 16 Uhr, Pfarreisaal; Frauengemeinschaft Schänis

Chäferli-Treff
Mi., 3. April, 15 – 17 Uhr, Pfarreisaal Schänis (Mehrzweckgebäude)

Senioren-Mittagstisch
Do., 4. April, 12 Uhr, Pfarreisaal; Pro Senectute Zürichsee-Linth

Besichtigung Mais Mühle Tuggen
Do., 4. April, 19 Uhr, Treffpunkt/Fahrgemeinschaften PP Rickli: 18.40 Uhr; Frauengemeinschaft Schänis

Kirchbürgerversammlung
So., 7. April, 11 Uhr, Kirche Maseltrangen

Bundesprogramm Pistole 25 m
Mi., 10. April, 19 – 20 Uhr, Schützenhaus Schlipf; Pistolenschützen Schänis-Weesen

Besichtigung Flugplatz Schänis
Di., 16. April, 13.30 Uhr, Flugplatz; Frauengemeinschaft Schänis

Jodelchränzli
Sa., 20. April, 13.30 / 20 Uhr, Mehrzweckgebäude; Jodelklub Schänis

 

 

UZNACH

Aktion gegen Rassismus
Sa., 16. März

HV Verkehrsverein
Sa., 16. März

Babysitter-Kurse
Sa., 16. und 23. März; www.srk-sg.ch

Elterntreff mit Spielecke
Sa., 16. März, 15.00 – 16.30 Uhr, BGZ

Ökum. Gottesdienst mit Suppenzmittag
So., 17. März, 10.30 Uhr, Stadtkirche und BGZ

Gottesdienst zum Festtag des heiligen St. Josef
Di., 19. März, 19 Uhr, Kapelle St. Josef

Beten für den Frieden
Mi., 20. März, 17.30 – 18.30 Uhr, Stadtkirche

BiblioWeekend: Spielabend
Fr., 22. März, 19 Uhr, Bibliothek

Kinderartikelbörse
Sa., 23. März, 9 – 13 Uhr; Weitere Infos: www.uznerfamilien.ch

Konzert Jugendchor voxJssimo SG
Sa., 23. März, 19.30 Uhr, Stadtkirche

Franz Hohler: Spaziergang durch sein Gesamtwerk
Sa., 23. März, 20.30 – 23 Uhr, Rotfarb

Familiengottesdienst mit Palmsegnung
So., 24. März, 9 Uhr, Stadtkirche

Kuscheltiergeschichte und Kaffee
So., 24. März, 10.30 Uhr, Bibliothek

Zeit für Berührung
Di., 26. März / 16. April; Mütter-Väterberatung Linth, mvblinth.ch

Bi-Ba-Buchstart
Mi., 27. März, 9 Uhr, Bibliothek

GschichteChischte
Do., 28. März, 16 Uhr, Bibliothek

Familienkreuzweg
Fr., 29. März, Besammlung 8.45 Uhr, Kreuzkirche

Karfreitagsliturgie mit dem Kirchenchor
Fr., 29. März, 15 Uhr, Stadtkirche

Osternachtfeier mit anschl. Eiertütschen
Sa., 30. März, 20 Uhr, Stadtkirche und BGZ

Osterfestgottesdienst mit dem Kirchenchor
So., 31. März, 10.30 Uhr, Stadtkirche

Riklin & Schaub: Lieder die du sehen musst
Sa., 6. April, 20.30 – 23 Uhr, Rotfarb

Erstkommunion
So., 7. April, 10 Uhr, Stadtkirche

Sonderausstellung 100 Jahre FC Uznach
So., 7. April, 10 – 12 Uhr, Ortsmuseum

Gewerbemesse 2024 «Uznach im Rampenlicht»
Fr., 12. – So., 14. April; www.gewerbemesse-uznach.ch

Line Dance Beginnerkus Uznach
ab Di., 9. April – 7. Mai; Anmeldung: www.hufschwingers.ch

Tag der offenen Schützenhäuser
Sa., 13. April; www.svuznach.ch

 

REGION

Region Pfadi-Schnuppertag
Sa., 16. März, 13.30 – 16 Uhr (Kinder bis 6 Jahre), 13.30 – 17 Uhr (Kinder ab 6 Jahre), Pfadihaus am Steinenbach, Uznach; Pfadi Linth

Tischtessnis Schweizer Meisterschaft
23./23. März, Sporthalle Grünfeld, Rapperswil-Jona

Workshop «Wie bewerbe ich mich heute?»
Mo., 25. März, 18.30 Uhr, BIZ Uznach; Berufs- und Laufbahnberatung BLB

Rapperswiler Verbandsschwingertag
So., 14. April, 10 – 17 Uhr, Sportplatz Amden; Schwingerverband Rapperswil und Umgebung

Smartphone für Einsteiger
Start: Di., 16. April; Pro Senectute Zürichsee-Linth

Führung Milchmanufaktur Einsiedeln
Mi., 17. April; Anmeldung bis 5. April, linth-senioren59plus@bluewin.ch)

Fotobücher digital gestalten
Start: Do., 18. April; Pro Senectute Zürichsee-Linth