LinthSicht logo

LinthSicht button

Ausgabe Nr. 107 / Juni 2024

GEMEINDERAT

Öffentliche Bekanntmachung des Richtplans

Der kommunale Richtplan zeigt auf, wie sich die Gemeinde Kaltbrunn in den nächsten 25 Jahren räumlich entwickeln soll und definiert kurz-, mittel- und langfristige Massnahmen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 106 / Mai 2024

GEMEINDERAT

Referendumsauflage Kaltbrunn / Benken: Leistungsvereinbarung
mit «Tagesfamilien Linthgebiet» betreffend familien- und schulergänzende Betreuung / Tagesstrukturen

Die revidierten Vorgaben des Volksschulgesetzes verpflichten die Politischen Gemeinden oder Schulträger, eine familien- und schulergänzende Betreuung / Tagesstrukturen ein­zuführen resp. zur freiwilligen Nutzung durch die Schülerinnen und Schüler anzubieten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 105 / April 2024

GEMEINDERAT

Konstituierung des Gemeinderates nach der Ersatzwahl vom 3. März 2024

Susanne Bärtsch wurde am 3. März 2024 durch die Stimmbürgerschaft als Mitglied des Gemeinderates für den Rest der Amtsdauer 2021 – 2024 als Ersatz für den anfangs November 2023 krankheitshalber zurückgetretenen Gemeinderat/Vizepräsidenten I Ruedi Gmür gewählt, womit die Zuständigkeiten innerhalb des Rates neu zu regeln und die Vakanzen zu besetzen waren.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 104 / März 2024

GEMEINDERAT

Einladung zur Bürgerversammlung 2024

Der Gemeinderat freut sich, am 4. April wieder persönlich mit den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern in Kontakt zu treten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 103 / Februar 2024

GEMEINDERAT

Steuerabschluss leicht über den Erwartungen

Die Steuereinnahmen der Politischen Gemeinde Kaltbrunn stiegen gegenüber dem Vorjahr um gut CHF 700 000. Sie liegen knapp CHF 50 000 über dem Budget 2023.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 102 / Januar 2024

GEMEINDERAT

Sondernutzungsplan Günterstall: Informations­veranstaltung und Beginn Mitwirkungsverfahren

Im Gebiet Günterstall unmittelbar nordöstlich des Bahnhofs von Kaltbrunn befindet sich eine der grössten Baulandreserven in der Gemeinde.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 101 / Dezember 2023

GEMEINDERAT / STRASSENKORPORATION

Bewirtschaftung der Parkflächen im Wengital – Revision des Parkierungsreglementes und Gebührentarifs

Die Zufahrtsstrasse ins Wengital ist ab dem Weiler Altwies eine öffentlich-rechtliche Strassenkorporation (Gemeindestrasse 3. Klasse), deren Unterhalt die Perimeterpflichtigen und die Gemeinde Kaltbrunn mit einem freiwilligen Beitrag finanzieren.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 100 / November 2023

GEMEINDERAT

Mitwirkungsverfahren Sondernutzungsplan «Rössliguet» (Änderung)

Der rechtskräftige Überbauungsplan (ÜP) «Rössli­guet» wurde im Jahr 2003 genehmigt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 99 / Oktober 2023

GEMEINDERAT

Buslinie 635, Angebotsausbau auf Fahrplanjahr 2024

Für die Buslinie 635 Ziegelbrücke – Schänis – Kaltbrunn – Benken ist für den Fahrplan 2024 (ab Dezember 2023) eine Verdichtung des Angebots vorgesehen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 98 / September 2023

GEMEINDERAT

Projekte mehrheitlich mit Minderkosten abgeschlossen

Der Gemeinderat durfte den erfolgreichen Abschluss der nachfolgenden Infrastrukturprojekte zur Kenntnis nehmen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 97 / August 2023

GEMEINDERAT

Erweiterung Steigriemen Nord liegt öffentlich auf

Die JMS AG sieht vor, die bestehende Deponie für sauberes Aushubmaterial im Gebiet Steigriemen zu erweitern.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 96 / Juli 2023

GEMEINDERAT / FEUERWEHR

Das Feuerwehrdepot nimmt Gestalt an

Der bauliche Startschuss für das neue Kaltbrunner Feuerwehrdepot fiel Anfang November 2022 mit dem traditionellen Spatenstich. In den vergangenen Monaten tat sich hinter der Bauschutzwand im Grossfeld etwas!

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 95 / Juni 2023

GEMEINDERAT

Planverfahren für ein Trottoir an der unteren Sonnhaldenstrasse

Ende 2020 haben rund 20 Anwohnerinnen und Anwohner beim Gemeinderat einen Antrag um Verbesserung der Fussgängersicherheit an der Sonnhaldenstrasse eingereicht. Der Gemeinderat sieht ebenfalls Handlungsbedarf und hat ein Verkehrs­konzept erarbeiten lassen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 94 / Mai 2023

GEMEINDERAT

Mehr Geld für die Förderung ­erneuerbarer Energien

Das fakultative Referendum zum neuen Kaltbrunner Energieförderprogramm ist unbenutzt abgelaufen. Das Reg­lement gilt rückwirkend ab dem 1. Januar 2023 und seit Anfang Mai können bei der Energieagentur St. Gallen Fördergesuche ein­gereicht werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 93 / April 2023

GEMEINDERAT

Kantonales Lärmsanierungs­projekt befürwortet

Entlang der Kantonsstrassen sind bei einigen Gebäuden im Dorfkern die gesetzlichen Lärmgrenzwerte überschritten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 92 / März 2023

GEMEINDERAT

Einladung zur Bürgerversammlung 2023

Der Gemeinderat freut sich, nach drei abgesagten Bürgerversammlungen am 6. April wieder persönlich mit den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern in Kontakt zu treten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 91 / Februar 2023

GEMEINDERAT

Mitwirkung zum neuen Benützungsreglement Sportplatz Stiggleten

Die Kommission Sportplatz Stiggleten hat zusammen mit dem Gemeinderat ein neues Benützungsreglement für den Sportplatz erarbeitet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 90 / Januar 2023

GEMEINDERAT

Gestalten Sie die Entwicklung von Kaltbrunn mit!

Der Gemeinderat erarbeitet ein neues Baureglement und einen neuen Zonenplan. Mit dieser Revision setzt die Gemeinde Kaltbrunn die neue eidgenössische und kantonale Raumplanungsstrategie auf Gemeindeebene um.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 89 / Dezember 2022

GEMEINDERAT

Informationsanlass und Online-Mitwirkung Ortsplanungsrevision

Der aktuelle Stand der Ortsplanungsrevision wird der Bevölkerung am Mittwoch, 18. Januar 2023 ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Kupfentreff vorgestellt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 88 / November 2022

GEMEINDERAT

Gemeinsam für eine neue Cholschlagenbrücke

Die neugebaute Cholschlagenbrücke über den Steinenbach, die zwischen den St. Galler Gemeinden Kaltbrunn, Gommiswald und der Ortschaft Rieden steht, wurde mit regionalen Vertreterinnen und Vertretern eingeweiht.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 87 / Oktober 2022

GEMEINDERAT

Erweiterung Schulhaus Sonnenbüel: Mitwirkung

Die Schulraumplanung prognostiziert in den kommenden Jahren einen Anstieg der Schülerzahlen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 86 / September 2022

GEMEINDERAT

Ersatzwahl für ein Mitglied der Geschäftsprüfungskommission

Roland Rutz hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt als Mitglied der Geschäftsprüfungskommission per 31. Dezember 2022 bekanntgegeben.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 85 / August 2022

SCHULE

Vorstellung der neuen Lehrpersonen

Auf Beginn des Schuljahres 2022/2023 treten folgende Lehrpersonen in die Schule Kaltbrunn ein...

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 84 / Juli 2022

GEMEINDERAT

Mitwirkungsverfahren Strassen- und Bachprojekte Obermühle

Die Obermühlestrasse ist in einem mangelhaften Zustand und muss dringend saniert sowie ausgebaut werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 83 / Juni 2022

TIEFBAUAMT ST. GALLEN / GEMEINDERAT

Die Bushaltestelle Dorf wird barrierefrei

Das Tiefbauamt St. Gallen sieht vor, die Bushaltekante Kaltbrunn beidseitig gemäss Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes umzubauen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 82 / Mai 2022

TIEFBAUAMT ST. GALLEN

Mitwirkungsverfahren zu Kantonalem Lärmsanierungsprojekt

Durch die Gemeinde Kaltbrunn verlaufen die Kantonsstrassen Rickenstrasse-Benknerstrasse und Uznacher­strasse-Gasterstrasse. Entlang der Strasse sind bei einigen Gebäuden die gesetzlichen Lärmgrenzwerte überschritten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 81 / April 2022

GEMEINDERAT

Neue Leitung für das Alterszentrum Sonnhalde

In Kooperation mit einer externen Beratungsfirma aus dem Gesundheitsbereich führten die Kommission Alterszentrum und die Gemeinde ein anspruchsvolles Selektionsverfahren durch. Über 20 Bewerberinnen und Bewerber reichten ihre Dossiers für die Funktion der Zentrumsleitung ein.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 80 / März 2022

GEMEINDERAT

Bürgerversammlung an der Urne

Aufgrund der unsicheren epi­demiologischen Lage hat der Gemeinderat im Januar entschieden, die Bürgerversammlung abzusagen (siehe LinthSicht Februar). Die Beschlussfassung zu den folgenden Traktanden erfolgt darum am 10. April 2022 an der Urne.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 79 / Februar 2022

GEMEINDERAT

Steuerabschluss leicht über den Erwartungen

Die Steuereinnahmen sanken gegenüber dem Vorjahr um gut Fr. 207 000. Im Vergleich zum Budget 2021 fallen diese aber erfreulicherweise dennoch rund Fr. 414 000 höher aus.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 78 / Januar 2022

GEMEINDERAT

Strategische Schwerpunkte bis 2024 festgelegt

Der Gemeinderat Kaltbrunn arbeitet seit Januar 2021 in neuer Zusammensetzung. Der Rat nahm die neue Amts­dauer als Anlass für eine Überprüfung der Ziele aus dem Leitbild 2018 und verabschiedete die folgenden Massnahmen als strategische Schwerpunkte bis Ende 2024.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 77 / Dezember 2021

GEMEINDERAT

Vergabe Pachtland Bachwis

Die Gemeinde Kaltbrunn besitzt mehrere landwirtschaftliche Grundstücke, für welche Pachtverträge mit verschiedenen Landwirten bestehen. Die Pacht des Grundstücks Nr. 966, Bachwis wird frei.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 76 / November 2021

GEMEINDERAT

Öffentliche Auflage Sondernutzungsplan Sonnhalde, Festlegung Waldabstand

Am nordwestlichen Rand des Wohnquartiers Sonnhalde befindet sich ein kleiner Wald. Damit die an den Wald angrenzenden Grundstücke Nrn. 1633 und 1628 zweckmässig bebaut werden können, hat der Gemeinderat den Grundeigentümern die Reduktion des Waldabstandes für Anlagen auf 10 Meter in Aussicht gestellt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 75 / Oktober 2021

GEMEINDERAT

Baubewilligungsverfahren Projektänderung Feuerwehrdepot

Die Baubewilligung für den Bau des neuen Feuer­wehrdepots auf der Lie­genschaft Grossbreiten wurde im ­Oktober 2020 erteilt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 74 / September 2021

GEMEINDERAT

Fünf innovative Unternehmungen bauen im Neufeld

Die Stimmbürgerschaft hat dem Erwerb und der Erschliessung von 35 000 m2 Industrie-Bauland im Gebiet Benk­nerstrasse/Neufeld durch die Gemeinde an der Bürgerversammlung vom 4. April 2019 zugestimmt. In der Zwischenzeit konnte das Bauland erworben und zur Bewerbung ausgeschrieben werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 73 / August 2021

ORGANISATIONSKOMITEE

Sommerfest: Am 21. August wird die Uznacherstrasse zur Festmeile

In der Juli-Ausgabe der Linthsicht hat das Organisationskomitee das Konzept für das Kaltbrunner Sommerfest vom 21. August 2021 vorgestellt. Vorgesehen ist eine Festmeile auf der Uznacherstrasse mit Darbietungen sowie Verpflegungs- und Getränkeständen von verschiedenen lokalen Vereinen sowie Gastronomie- und Gewerbebetrieben.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 72 / Juli 2021

GEMEINDERAT

Kaltbrunner Sommerfest: Unvergessliches Fest für die ganze Familie

Am Samstag, 21. August 2021 holt Kaltbrunn die zahllosen verpassten Festlichkeiten der vergangenen Monate nach. Auf der Uznacherstrasse entsteht an diesem Tag eine Festmeile, bestehend aus 30 Sektoren mit spannenden Darbietungen, gutem Essen und erfrischenden Getränken von lokalen Vereinen sowie Gastronomie- und Gewerbebetrieben.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 71 / Juni 2021

GEMEINDERAT

Die Planung für das Kaltbrunner Sommerfest läuft

Dank sinkender Corona-Infektionszahlen kann das Kaltbrunner Sommerfest am Samstag 21. August wie geplant stattfinden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 70 / Mai 2021

GEMEINDERAT

Richtplanung: Ergebnisse aus dem Mitwirkungsverfahren

Als Zwischenergebnis der Ortsplanungsrevision wurde der Bevölkerung im vergangenen August der neue Richtplan vorgestellt. Dieser dient dem Gemeinderat als Führungs- und Koordinationsinstrument für die Entwicklung der Gemeinde in den kommenden 20 bis 25 Jahren.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 69 / April 2021

GEMEINDERAT

Die Gemeinde Kaltbrunn setzt sich für die Verwendung von Recyclingbaustoffen ein

Im Kanton St. Gallen fallen jährlich 3,5 Mio. Tonnen Abfall an. Davon sind 63 Prozent unverschmutztes Aushub- und Ausbruchmaterial. Obwohl die mineralischen Bauabfälle praktisch vollumfänglich wiederverwertet werden können, werden davon rund 15 Prozent immer noch ungenutzt auf Deponien abgelagert.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 68 / März 2021

POLITISCHE GEMEINDE

Positiver Rechnungsabschluss

Die Rechnung 2020 schliesst erfreulicherweise mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 1 219 999.81 ab.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 67 / Februar 2021

GEMEINDERAT

Erfreulicher Steuerabschluss dank Mehrerträgen bei den Handänderungssteuern

Die Steuereinnahmen der Politischen Gemeinde Kaltbrunn stiegen gegenüber dem Vorjahr um gut Fr. 660 000. Sie liegen rund Fr. 625 000 über dem Budget 2020.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Veranstaltungskalender

Stand: Ausgabe Nr. 107 / Juni 2024

 

BENKEN

Grünabfuhr
Di., 18. Juni, ab 7 Uhr, 
Kehrichtsammelroute

St. Galler Kantonalturnfest Benken

Sa., 22. –  So., 30. Juni, 
Rietsportanlage; Verein St. Galler 
Kantonalturnfest 2024

Wahlfahrt zur Klosterkirche 
Einsiedeln

So., 23. Juni, 12 Uhr; Kath. Pfarrei

Sommerkonzert OKN
So., 23. Juli, 19 Uhr, Maria Bildstein

Strickstübli
Di., 25. Juni, ab 14 Uhr, Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Tempo-Sport Linthathlon
So., 30. Juni

Grünabfuhr
Di., 2. Juli, ab 7 Uhr, 
Kehrichtsammelroute

Ständli der Bürgermusik

Di., 2. Juli, 19 – 20 Uhr, 
Altersheim Tschächli; Bürgermusik

Zwergliträff
Do., 4. Juli, 8.45 – 10.45 Uhr, Pfarreiheim-Saal; Frauengemeinschaft

Hof-Theater: So ein Theater!

Sa., 6. Juli, 20 – 22 Uhr, 
Buechenriet 3; hof-theater.ch

Patrozinium

So., 7. Juli, 10.30 – 11.30 Uhr, 
Pfarrkirche; Kath. Pfarrei

Senioren-Zvieri

Di., 9. Juli, 14.00 – 16.30 Uhr, 
Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

 

KALTBRUNN 

Gschichte-Stund
Mo., 17. Juni und Do., 20. Juni, jeweils 15.30 Uhr, Bibliothek

Quartierständchen Hältli
Fr., 21. Juni, 20 Uhr; Musikverein

Konzert «Best of … Cantatouille!»
Sa., 22. Juni, 20 Uhr, Dröschi; Kulturkommission

Wallfahrt nach Einsiedeln
So., 23. Juni, 5 – 15 Uhr, Einsiedeln; Seelsorgeeinheit Gaster

Grünabfuhr
Di., 25. Juni, 7 Uhr

Quartierständchen Benknerstrasse
Fr., 28. Juni, 20 Uhr, Bike Shop Geiger; Musikverein Eintracht

KVA Linth Anlieferung
Sa., 29. Juni, 7.45 – 12.00 Uhr, Im Fennen 1a, Niederurnen; KVA Linth

Buurä-Märt
Sa., 29. Juni, 9 – 12 Uhr, Rössliguet-Areal

More than Honey
Sa., 29. Juni, 10.30 – 13.00 Uhr, Schau- und Lehrbienenstand, Kirchhalden; WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

Alpsegnung
Mo., 1. Juli, 8.30 – 16.00 Uhr, Treffpunkt Pfarrkirche; Pfarrei

Senioren-Mittagstisch
Mi., 3. Juli, 12 Uhr Pfarreisaal; Auskunft/Anmeldung: 077 462 39 01

Entscheid CH-Meister alle Ligen
Sa., 6. Juli, und So., 7. Juli, ab 10 Uhr, Raiffeisen Arena

Alpgottesdienst
So., 7. Juli, 11 Uhr, Alp Vorderwengi; Pfarrei

Jumolager 2024
Mo., 8.  – Do., 18. Juli, Bütschwil

Grünabfuhr
Di., 9. Juli, 7 Uhr


SCHÄNIS

Ausstellung Marlene Schenkel
Fr., 14. Juni – 19. Sept., Kultur- und Freizeitzentrum Eichen; kultur schänis

Waldfest
Sa., 15. Juni, 18.30 Uhr, Eichenwald beim Sennhüttli; Männerchor Schänis

Museum, Kafi, Gipfeli
So., 16. Juni, 10 – 12 Uhr, Ortsmuseum/Lokal im Kultur- und Freizeitzentrum Eichen; kultur schänis

Kohlloch mit Sunntigsfyr
So., 16. Juni, 10.30 Uhr, Gottesdienst im Freien (Schlecht­wetter: Pfarrkirche Maseltrangen)

Ständchen Musikgesellschaft mit Männerchor Schänis
Do., 20. Juni, 20 Uhr, bei Fam. Zweifel in Maseltrangen; Musikgesellschaft Schänis und Gasterhüpfer

Openairkonzert con brio
Sa., 22. Juni, 18.30 Uhr, Mehrzweck­areal; Regional Orchester con brio

Wallfahrt nach Einsiedeln
So., 23. Juni, 10.30 Uhr, Gottesdienst im Oratorium

Senioren-Mittagstisch
Do., 4. Juli, 12 Uhr, Pfarreisaal; Pro Senectute Zürichsee-Linth

Ständchen Musikgesellschaft mit Männerchor Schänis
Do., 4. Juli, 20 Uhr, Kultur- und Freizeitzentrum Eichen; kultur schänis

Alpsegnung und Wanderung
Sa., 6. Juli, 7.30 Uhr, Rathausplatz (Verschiebungsdatum: Mo., 8. Juli)

Dörflifäscht Rufi
Sa., 6. Juli, 17 Uhr, Schulhausplatz Rufi; IG Nüüzuchilbi Rufi

 

 

UZNACH

Gottesdienst mit der Ecuador Brass Band
So., 16. Juni, 7.45 Uhr, Kreuzkirche

Buch-Vernissage: Kilian Oberholzer – «Das Linthgebiet in seiner farbigen Vergangenheit»
Mo., 17. Juni, 19 Uhr, Begegnungszentrum

Zeit für Berührung
Di., 18. Juni und 2. Juli, 14 – 15 Uhr; Mütter-Väterberatung, Obergasse 29

Beten für den Frieden
Mi., 19. Juni, 17.30 – 18.30 Uhr, Stadtkirche

Städtliturnier / Grümpi
Fr., 21. Juni; www.fcu.ch

Schülerturnier / Grümpi
Sa., 22. Juni; www.fcu.ch

Bruno Hächler mit «De Has und de Hund»
So., 23. Juni, 14 Uhr, Rotfärbli

Familiengottesdienst mit Übergangsritual
Sa., 29. Juni, 18.30 Uhr, Stadtkirche

Obligatorische Bundesübung
Di., 2. Juli, 18 – 20 Uhr; www.svuznach.ch

Information zur A15-Gaster
Mi., 3. Juli, 19 Uhr, Aula Haslen

Reisesegen für das Jublalager
So., 7. Juli, 9.30 Uhr, Pausenplatz Haslen (bei Schlechtwetter Stadtkirche)

RC-Linth / Scale 28 Racing Lounge
an div. Daten; www.scale28.ch

 

REGION

Buch-Vernissage: Kilian Oberholzer – «Das Linthgebiet in seiner farbigen Vergangenheit»
Fr., 21. Juni, 19 Uhr, Alte Fabrik, Rapperswil

Beachturnier
Sa., 22. Juni, ab 9.30 Uhr, Badi Schmerikon; VBC Linth