LinthSicht logo

LinthSicht button

Ausgabe Nr. 63 / Oktober 2020

GEMEINDERAT

Astrid Margot wird erste Rektorin der Schule Schänis

Als Rektorin der Schule Schänis konnte Astrid Margot aus Jona gewählt werden. Sie erfüllt das festgelegte Anforderungsprofil in idealer Art und Weise und freut sich auf ihre Führungsverantwortung an der Schule Schänis.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 62 / September 2020

POLITISCHE GEMEINDE

Mitwirkung bei zwei gewichtigen Planungsprojekten

Bis spätestens 31. Oktober 2020 kann die Bevölkerung zur Revision des Gemeinde­strassenplanes sowie zur Schutzplanung für Kulturobjekte und Ortsbildschutzgebiete Anregungen und Vorschläge einreichen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 61 / August 2020

POLITISCHE GEMEINDE

Erneuerungswahlen der Behördenmitglieder vom 27. September 2020



Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 60 / Juli 2020

POLITISCHE GEMEINDE

Wahlvorschläge für die kommunalen Erneuerungswahlen

Für die kommunalen Erneuerungswahlen vom 27. September 2020 gingen Wahlvorschläge ein.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 59 / Juni 2020

GEMEINDERAT

Raiffeisenbank investiert in den Standort Schänis

Mit dem Umbau der bisherigen Schalterhalle in eine moderne, offene Kundenzone investiert die Raiffeisenbank in den Standort Schänis.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 58 / Mai 2020

GEMEINDERAT

Lob aus St.Gallen für den Richtplan Schänis

Das kantonale Amt für Raumentwicklung und Geoinformation nahm die kommunale Richt­planung der Politischen Gemeinde Schänis zur Kenntnis und kommt nach einer inhaltlichen Prüfung zum Schluss, dass das Planungswerk sehr gründlich und sorgfältig erarbeitet wurde.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 57 / April 2020

GEMEINDERAT

Projektstart für die Entlastung des Verkehrsknotens im Säumergut-Feld

Nachdem die Entlastung des Verkehrsknotens im Säumergut-Feld auf Antrag des Gemeinderates endlich mit erster Priorität in das Strassenbauprogramm des Kantons aufgenommen wurde, erfolgte nun der Projektstart. Bauherr ist der Kanton St. Gallen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 56 / März 2020

GEMEINDERAT

Das Wichtigste zur Bürgerversammlung in Kürze

Die Traktandenliste der kommenden Bürgerversammlung ist reich befrachtet. Die Stimm­bürgerinnen und Stimmbürger haben sich nebst einem überaus erfreulichen Rechnungsabschluss und dem auf einer Steuersenkung basierenden Budget auch mit wichtigen Fragen zur Infra­struktur und zur Gemeindeorganisation auseinanderzusetzen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 55 / Februar 2020

GEMEINDERAT

Erneute Steuersenkung

Die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler der Politischen Gemeinde Schänis können pro 2020 von der vierten Steuersenkung in Folge profitieren: Der Steuerfuss sinkt von bisher 129 auf neu 125 %.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 54 / Januar 2020

POLITISCHE GEMEINDE SCHÄNIS

Öffentliche Orientierungsversammlung

Der Gemeinderat lädt freundlich ein zu einer öffentlichen Orientierungsversammlung am Montag, 20. Januar, 20.00 Uhr, im Mehrzweckgebäude Hof.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 53 / Dezember 2019

GEMEINDERAT

Neues Führungsmodell für die Schule Schänis

Damit die Schule Schänis für künftige Herausforderungen fit bleibt, wollen Gemeinderat und Schulrat das heutige Führungsmodell mit Schulratspräsidium und Schulrat durch ein Rektorat ablösen. Dazu bedarf es einer Änderung der Gemeindeordnung.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 52 / November 2019

GEMEINDERAT

Erlass der kommunalen Richtplanung

Der Gemeinderat hat die Richtplanung für die Politische Gemeinde Schänis erlassen. Der kommunale Richtplan ist ein zentrales Planungsinstrument und zeigt die langfristige Entwicklung der Gemeinde auf. Die Unterlagen dazu können unter www.schaenis.ch (Rubrik «News») eingesehen werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 51 / Oktober 2019

GEMEINDERAT

Tag der offenen Tür im Schulhaus Hof 2

Dank einem enormen Einsatz der beteiligten Handwerksbetriebe konnten die Sanierungsarbeiten am Schulhaus Hof 2 unter Leitung der Jud Architekten AG pünktlich abgeschlossen werden. Der Gemeinderat freut sich darauf, die Räumlichkeiten der Bevölkerung im Rahmen eines Tages der offenen Tür präsentieren zu können.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 50 / September 2019

GEMEINDERAT

Sanierungsprojekt für den Hofbach zur Vorprüfung verabschiedet

Der Gemeinderat verabschiedete das überarbeitete Wasserbauprojekt «Ausbau Dorfbäche Schänis, 2. Etappe (Hofbach)» zur Vorprüfung durch die zuständigen kantonalen Amtsstellen. Dazu gehören auch ein Sondernutzungsplan sowie verschiedene Teilstrassenpläne.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 49 / August 2019

FEUERWEHR

Tag der offenen Tore

Zum Anlass des 150-jährigen Bestehens des Schweizerischen Feuerwehrverbandes SFV laden die Feuerwehren der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein alle ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 48 / Juli 2019

GEMEINDERAT 

Thomas Rüdisüli hält die Tradition des Fahnenschwingens hoch 

Das Fahnenschwingen lässt sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen. Während die Fahnen seinerzeit vor allem im Zusammenhang mit kriegerischen Ereignissen zum Einsatz kamen, entwickelten sich die markanten Schwünge im Zuge des aufkommenden Fremdenverkehrs im 19. und 20. Jahrhundert zum Volksbrauch. Thomas Rüdisüli aus Rufi führte die Kunst des Fahnenschwingens bis nach Amerika. Die Nachwuchsförderung ist ihm ein grosses Anliegen. 

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 47 / Juni 2019

GEMEINDERAT 

Theres und Sepp im Frohsinn Maseltrangen: Eine 50-jährige Erfolgsgeschichte 

Ein ganz besonderes Jubiläum durften jüngst Theres und Sepp Jud feiern. Seit 50 Jahren führen sie das Restaurant Frohsinn in Maseltrangen und tragen mit ihrer engagierten Wirtetätigkeit viel zu unserem Dorfleben bei.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 46 / Mai 2019

GEMEINDERAT 

Wichtiger Dienstleister mitten im Dorf: Das Alters- und Pflegezentrum Kreuzstift

Die Liegenschaft des ehemaligen Damenstifts ist ein Kulturgut von nationaler Bedeutung und prägt unser Dorfbild auf eindrucksvolle Art und Weise. Genauso bemerkenswert ist die Bedeutung des im Kreuzstift domizilierten Alters- und Pflegezentrums als wichtiger Dienstleister und Arbeitgeber. Die LinthSicht traf Heimleiter Raffael Konrad zum Gespräch über seine spannende Aufgabe und das vielseitige Angebot des Kreuzstifts.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 45 / April 2019

GEMEINDERAT / ORTSGEMEINDE / KULTUR

Museumsweg ist eröffnet

Mit dem am Samstag, 23. März 2019 eröffneten Museumsweg werden Schänis und seine Aussendörfer zum Freilichtmuseum!

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 44 / März 2019

POLITISCHE GEMEINDE

Bürgerversammlung

Der Gemeinderat lädt die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger freundlich zur ordentlichen Bürgerversammlung ein. Diese findet statt am Freitag, 12. April 2019, 20 Uhr, im Mehrzweckgebäude Hof

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 43 / Februar 2019

GEMEINDERAT

Dritte Steuersenkung in Folge

Wie in den beiden Vorjahren können die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler der Politischen Gemeinde Schänis pro 2019 erneut von einer Steuersenkung profitieren: Der Steuerfuss sinkt von heute 135 % auf neu 129 %.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 42 / Januar 2019

GEMEINDERAT

Neuer kommunaler Richtplan

Der Gemeinderat passte die Richtplanung der Politischen Gemeinde Schänis den Bestimmungen des neuen Planungs- und Baugesetzes (PBG) an und lädt die Bevölkerung zur Mitwirkung ein.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 41 / Dezember 2018

GEMEINDERAT

Flugplatz Schänis investiert in die Zukunft

Die Alpine Segelflugschule Schänis AG (ASSAG) investiert in die Zukunft des Flugplatzes Schänis. Dank einer Erhöhung des Aktienkapitals kann das Betriebsgebäude neu gebaut werden. Mit dem geplanten Angebot einer Elektroflugschule wird in Schänis aviatische Geschichte geschrieben.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 40 / November 2018

GEMEINDERAT

Realisierung Werkleitungserschliessung Maseltrangerberg gestartet

Die über das gesamte Maseltrangerberggebiet projektierte Werkleitungserschliessung wird in drei Etappen ausgeführt. Das Projekt umfasst Bau und Sanierung von Leitungen für Abwasser, Trinkwasser und Elektrizität.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 39 / Oktober 2018

GEMEINDERAT

Baulandverkauf Breiten genehmigt

Am 23. September 2018 stimmten die Bürgerinnen und Bürger an der Urne über den Verkauf der Grundstücke Nrn. 1835 (6649 m2 Bauland) und 1856 (300 m2 Grünzone Freihaltung) in der Breiten, Schänis, an die Immo Kislter AG, Büehlhof 12, 8852 Altendorf, ab. 

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 38 / September 2018

GEMEINDERAT

Anpassung der kommunalen Richtplanung

Der Gemeinderat setzt sich zur Zeit intensiv mit der Anpassung der kommunalen Richtplanung an das neue kantonale Planungs- und Baugesetz (PBG) auseinander. 

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 37 / August 2018

GEMEINDERAT

Verkauf des Baulandes in der Breiten

Der Gemeinderat beantragt der Bürgerschaft, das 6649 m² umfassende Bauland in der Breiten der Immo Kistler AG, Altendorf, zu verkaufen; dies zu einem Preis von Fr. 5 650 000.–. Zwecks Arrondierung des Baulandes gehört das 300 m² umfassende Grundstück Nr. 1856 in der Grünzone Freihaltung dazu. Die kommunale Urnenabstimmung
findet am Sonntag, 23. Septemer 2018, statt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 36 / Juli 2018

GEMEINDERAT

Inbetriebnahme des neuen Werkhofes im Chli Gastermättli

Der neue Werkhof kann termingerecht in Betrieb genommen werden. Obwohl es sich um einen funktionalen Zweckbau handelt, erfüllt der Werkhof auch ästhetische Ansprüche und ermöglicht eine Optimierung der Betriebsabläufe im Infrastrukturdienst.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 35 / Juni 2018

GEMEINDERAT

schaenis

Margrith Duft geht in Pension

35 Jahre lang war Margrith Duft in vorbildlicher Art und Weise um die Hauswartung im Schulhaus Oberdorf besorgt. Zur wohlverdienten Pensionierung durfte sie den herzlichsten Dank des Gemeinderates, der Lehrerschaft und der Schülerinnen und Schüler entgegennehmen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 34 / Mai 2018

GEMEINDERAT

schaenis

Neueröffnung Kita Gwunderland

Anfangs August 2018 öffnet an der Oberbirgstrasse 2 in Schänis die Kita Gwunderland ihre Tore für Kinder im Alter von drei Monaten bis zum zweiten Kindergartenjahr. Die Kita wird von den Politischen Gemeinden Schänis und Weesen unterstützt. LinthSicht wollte mehr wissen und traf Kita-Leiterin Nicole Kaufmann zu einem Gespräch.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 33 / April 2018

GEMEINDERAT

schaenisSchännerinnen und Schänner fahren Sponti-Car

Wie in der Februar-Ausgabe der LinthSicht angekündigt und am 6. April an der Bürgerversammlung präsentiert, ist der Gemeinderat in ein innovatives E-Mobilitätsprojekt gestartet. Ab sofort kann der Sponti-Car zu günstigen Tarifen gemietet werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


Ausgabe Nr. 32 / März 2018

GEMEINDERAT

schaenis

15 Jahre Bundesbern

Fast 15 Jahre lang prägte Jakob Büchler die nationale Politik. Gemeinderat und Bevölkerung von Schänis sind stolz auf die Leistungen ihres Mitbürgers in Bundesbern. Am 8. März 2018 trat Jakob Büchler als Nationalrat zurück.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 31 / Februar 2018

GEMEINDERAT

Weitere Steuersenkung möglich

Die positive Entwicklung des Steuersubstrates von Schänis bestätigt sich mit dem deutlich über den Erwartungen liegenden Steuerabschluss 2017 erneut. Nachdem der Steuerfuss be­reits im Vorjahr reduziert werden konnte, wird pro 2018 eine weitere Steuersenkung möglich.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 30 / Januar 2018

SCHÄNNER FASNACHT

schaenis jan18

Schänner Narren zeigen Flagge

Mit dem Motto «Heitärä Fahnä» startet heuer die Schänner Fasnacht in die fünfte Jahreszeit. Ab Schmudo, 8. Februar, bis Fasnachtsmontag, 12. Februar, gibt’s kein Stillsitzen mehr. Narrenkönig-Wahl, Schnitzelbänke, Powerumzug mit Sackgass und Kinderfasnacht werden Alt und Jung begeistern.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 29 / Dezember 2017

GEMEINDERAT

Reich befrachtetes Amtsjahr 2017

Das erste Jahr der Amtsdauer 2017/2020 gestaltete sich für den Gemeinderat genauso spannend wie arbeitsintensiv. Nebst der Erledigung laufender Ratsgeschäfte konnten, was verschiedene der Bürgerschaft kommunizierte Zielsetzungen dieser Amtsdauer betrifft, bereits erste Meilensteine gesetzt werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 28 / November 2017

GEMEINDERAT

Baulandverkauf Breiten

Der von der Bürgerschaft mit Urnenabstimmung vom 21. Mai 2017 genehmigte Kauf von 6649 m2 Bauland in der Breiten ist mittlerweile vollzogen. Wie bereits im Zusammenhang mit diesem Kauf kommuniziert, ist es nicht die Absicht, dass die Gemeinde auf dem entsprechendem Grundstück Nr. 1835 selbst zum Bauherr werden soll.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 27 / Oktober 2017

POLITISCHE GEMEINDE

Schulrat wieder vollzählig

Mit der Wahl von Markus Gebert vom 24. September 2017 ist der Schulrat wieder komplett.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 26 / September 2017

GEMEINDERAT

Gemeinderat gelangt an die Eidgenössische Postkommission

Für den Entscheid der Post, die Poststelle in Schänis zu schliessen, fehlt dem Gemeinderat jegliches Verständnis. Wie bereits mehrfach kommuniziert, ist der Rat der Überzeugung, dass der Betrieb einer Poststelle in Schänis nicht nur gerechtfertigt, sondern notwendig ist.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 25 / August 2017

GEMEINDERAT

Revidierte Schutzverordnung

Inhalt der kommunalen Schutzverordnung
Die kommunale Schutzverordnung bezweckt den Erhalt, den Schutz und die Pflege der Schutzobjekte. Als solche gelten:
– Archäologische Schutzgebiete
– Naturschutzgebiete (feucht / trocken)
– Pufferzonen
– Hecken, Feld- und Ufergehölze
– Baumreihen, Alleen
– Einzelbäume
– Trockensteinmauern
– Geotopschutzgebiete und Geotope
– Wildruhezonen mit Vorschriften im Winter
– Lebensräume Schongebiet
– Lebensräume Kerngebiet
– Lebensräume Gewässer

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 24 / Juli 2017

GEMEINDERAT

024 Schaenis

Ein grosses Dankeschön an Heimleiterin Marie-Theres Diethelm

Heimleiterin Marie-Theres Diethelm geht in Pension. In ihrer über zwanzigjährigen Tätigkeit prägte sie die Alters- und Pflegeheimbetreuung in Schänis nachhaltig. Marie-Theres Diethelms Arbeit zeichnete sich durch tiefe Menschlichkeit, Empathie und Engagement aus.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 23 / Juni 2017

KULTUR-  UND FREIZEITZENTRUM EICHEN

Eröffnung des neugestalteten Ortsmuseums

Das Ortsmuseum zügelt dieser Tage von der alten Kaplanei ins Kultur- und Freizeitzentrum Eichen. Ein neues Konzept wird die Schänner Geschichte zeitgemäss in Ton und Bild präsentieren. Am Freitag, 30. Juni 2017 steht die Eröffnung auf dem Programm.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Veranstaltungskalender

Stand: Ausgabe Nr. 63 / Oktober 2020

 

BENKEN

Racletteplausch
Sa., 17. Okt., 18 – 22 Uhr, Rösslisaal; Jugendteam

Zwergliträff
Do., 22. Okt., 8.45 – 10.45 Uhr, Pfarreiheim-Saal; Frauengemeinschaft

«Väter/Männer einmal unter sich»
Do., 22. Okt., ab 20 Uhr, Dachstock altes Gemeindehaus; Elternschule Benken und Kaltbrunn

Altkleidersammlung
Sa., 24. Okt., 8 – 10 Uhr, Kehricht­sammelroute (ohne Gebiet Doggen); Politische Gemeinde

Grünabfuhr
Di., 27. Okt., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute, Politische Gemeinde

Strickstübli
Di., 27. Okt., 14 Uhr, Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Senioren-Mittagstisch
Do., 29. Okt., 11.30 Uhr, Chronä Bänggä, gelegentliche Teilnehmer bitte anmelden

Abendmesse
Di., 3. Nov., Pfarrkirche; Frauengemeinschaft

«Bruno Hasenkind»
Mi., 4. Nov., Aula Oberstufenzentrum Kaltbrunn; Elternschule Benken und Kaltbrunn

Zwergliträff
Do., 5. Nov., 8.45 – 10.45 Uhr, Pfarreiheim-Saal; Frauengemeinschaft

Nothilfekurs
Do., 5. – 16. Nov., 19.30 – 22.00 Uhr, vier Abende jeweils Donnerstag, Pfarreiheim; Samariterverein

JTB Scharanlass
Sa., 7. Nov., 13.30 – 16.00 Uhr, RSH

Spielabend
Mo., 9. Nov., 20 Uhr, Räbliturnhalle UG; Ludothek

Grünabfuhr (inkl. Gebiet Doggen)
Di., 10. Nov., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute; Politische Gemeinde

FRAUE MORGE: Übersprudelndes Leben trotz sichtbarer Grenzen
Mi., 11. Nov., 8.45 – 11.00 Uhr, Rest. Bretzelstube

11er-Rat: HV
Mi., 11. Nov., 19 Uhr, Landgasthof Sternen

Senioren-Mittagstisch
Do., 12. Nov., 11.30 Uhr, Chronä Bänggä, gelegentliche Teilnehmer bitte anmelden

Babysitterkurs 1/2
Sa., 14. Nov., Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Lesung Blanca Imboden
Do., 19. Nov., 19.30 Uhr, Gemeindesaal; IG Kultur

 

KALTBRUNN 

Eucharistiefeier mit Briefmarkensammlung
Sa., 17. Okt., 19 Uhr, Pfarrkirche; Pfarrei St. Georg

Grünabfuhr
Di., 20. Okt., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute; Politische Gemeinde

Gottesdienst mit Krankensalbung
Mi., 21. Okt., 9 Uhr, Alterszentrum Sonnhalde; Pfarrei St. Georg

«Tuet de lieb Gott au schlafä»
Mi., 21. Okt., 20 Uhr, Pfarreiheim; Seelsorgeeinheit Gaster

Gottesdienst mit Krankensalbung
Do., 22. Okt., 9 Uhr, Pfarrkirche; Pfarrei St. Georg

Kleidersammlung
Sa., 24. Okt., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute; Samariterverein

Chlichinderfiir zum Herbst
Sa., 24. Okt., 17 Uhr, Pfarrkirche; Pfarrei St. Georg

Buurä-Märt
Sa., 31. Okt., 9 – 12 Uhr, Rössliguetplatz; Verein Buurä-Märt

KVA – Abfallanlieferung durch Privatpersonen
Sa., 31. Okt., 9 – 15 Uhr, KVA Linth­gebiet

Totengedenken
So., 1. Nov., 14 Uhr, Pfarrkirche; Pfarrei St. Georg

Grünabfuhr
Di., 3. Nov., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute; Politische Gemeinde

«Bruno Hasenkind»
Mi., 4. Nov., 15 Uhr, Aula OSZ; Elternschule Benken und Kaltbrunn

Altpapiersammlung
Sa., 7. Nov., Kehrichtsammelroute; JUMO

Winterkonzert
So., 15. Nov., 16.00 – 17.30 Uhr, MZH Kupfentreff; Orchester Kaltbrunn Niederurnen

Grünabfuhr
Di., 17. Nov., ab 7 Uhr, Kehricht­sammelroute; Politische Gemeinde

Heimatabende 2020 abgesagt
21., 22., 28. Nov.; Jodlerclub Heimelig


SCHÄNIS

Chäferlitreff
Mi., 21. Okt., 15.15 – 17.15 Uhr, nur bei schönem Wetter: Kindergartenspielplatz; Familie Rundi Schänis

Lotto Match
Fr., 22. Okt., 19 Uhr, Rest. Bären; Frauengemeinschaft Schänis

Sunntigsfyr
So., 25. Okt., 10.30 Uhr, Schulhaus Maseltrangen

Figuren giessen
Mi., 28. Okt., 14 – 16 Uhr, Hofsäli MZG; Familie Rundi Schänis

Allerheiligen, Gottesdienst
So., 1. Nov., 9 Uhr, Kirche Masel­trangen; 10.30 Uhr, Kirche Schänis

Allerheiligen, Totengedenken
So., 1. Nov., 14 Uhr, Kirche Schänis und Maseltrangen

Chäferlitreff
Mo., 2. Nov., 15.15 – 17.15 Uhr, nur bei schönem Wetter: Kindergartenspielplatz; Familie Rundi Schänis

Strickstübli
Di., 3. Nov., 14 – 16 Uhr, Pfarreisaal; Frauengemeinschaft Schänis

Ökumenische Chli-Chinder-Fiir
Mi., 4. Nov., 9.30 Uhr, Kath. Kirche Schänis

Räbäschnitzen
Mi., 4. Nov., 14 Uhr, Schulhaus; Frauengemeinschaft Maseltrangen

Elternabend zur Erstkommunion 2021
Mi., 4. Nov., 20 Uhr, Pfarreisaal

Papiersammlung
Sa., 7. Nov.; Turnverein Schänis

Gottesdienst mit Pferdesegnung, Leonhardsfest mit dem Kirchenchor
So., 8. Nov., 10 Uhr, Kapelle Rufi, anschliessend Birnbrotapéro

Räbäliechtliumzug
So., 8. Nov., 18 Uhr, Schulhaus; Frauengemeinschaft Maseltrangen

Seniorensegnung
Di., 10. Nov., 14 Uhr, Kirche Schänis

Chäferlitreff
Fr., 13. Nov., 15.15 – 17.15 Uhr, nur bei schönem Wetter: Kindergartenspielplatz; Familie Rundi Schänis

Vortrag «Foodwaste»
Do., 12. Nov., 19 Uhr, Hofsäli MZG; Frauengemeinschaft Schänis

 

 

UZNACH

Kursabende Glaubenssache
Di., 20./27. Okt., 3./10./17./24. Nov., 19.30 Uhr, Begegnungszentrum; Anmeldung bis 2 Tage vorher an: seelsorgeeinheit@kath-obersee.ch, 055 536 11 19

Kilian Ziegler & Samuel Blatter
Sa., 24. Okt., 20.30 Uhr, Rotfarb

Flohmarkt
So., 25. Okt.; www.hubis-flohmarkt.ch

Kinderartikelbörse: Annahme
Fr., 30. Okt., 16.30 – 18.30 Uhr, Aula Haslen; www.uznerfamilien.ch

Guggechäller offen
Fr., 30. Okt., ab 19 Uhr, Guggechäller

Handball-Meisterschaftsspiele
Sa., 31. Okt.; www.handball-uznach.ch

Kinderartikelbörse
Sa., 31. Okt., 9 – 13 Uhr, Aula Haslen; www.uznerfamilien.ch

Allerheiligen, Gottesdienst
So., 1. Nov., 10.30 Uhr, Stadtkirche

Gedenkfeier mit Gräberbesuch
So. ,1. Nov., 14 Uhr, Stadtkirche

Handball-Meisterschaftsspiele
Sa., 7. Nov.; www.handball-uznach.ch

liederlich Vol. 7
Sa., 7. Nov., 20.30 Uhr, Rotfarb

Familiengottesdienst mit Jubla-Aufnahme
So., 8. Nov., 9 Uhr, Stadtkirche

Jahreskonzert im Herbst
So., 8. Nov., Mandolinen- und Gitarrenorchester Uznach; www.mouznach.ch

Kinderschwimmen-Kurse
bis 14. Nov.; www.aquakidz.ch/kinderschwimmen

Familiengottesdienst mit Ministranten-Aufnahme
So., 15. Nov., 9 Uhr, Stadtkirche

Klausmarkt
Sa., 28. Nov.

 

 

 

REGION