LinthSicht logo

LinthSicht button

Ausgabe Nr. 7 / Februar 2016

GEMEINDERAT

Benken Feb 16

Zukunft Dorfdreieck

Der Gemeinderat informiert nachstehend über ein neues Projekt zum Dorfdreieck, das aus Eigeninitiative des Architekturbüros «Fäh Architektur MScArch SIA», Benken, entworfen worden ist.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 7
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert?

 


 

Ausgabe Nr. 6 / Januar 2016

SCHULGEMEINDE

Erste Schritte für Einheits­gemeinde in die Wege geleitet

Anlässlich der letzten Bürgerversammlung kam ein Vorstoss aus der Bürgerschaft, die Inkorporation der Primarschule Benken in die politische Gemeinde Benken wieder anzudenken. Die erfolgreiche Umsetzung der erweiterten Schulleitung in Benken führte dazu, dass sich der Schulrat nun den strategischen Aufgaben widmen und die operative Führung der erwähnten Schulleitung übergeben kann. Somit sind die Voraussetzungen für einen weiteren Optimierungsschritt gegeben. Dies hat den Schulrat dazu bewogen, die Idee der Inkorporation der Primarschule – wie aus der Bürgerschaft gewünscht – nochmals zu initiieren. Der gesamte Schulrat und der Gemeinderat steht hinter der Bildung einer Einheitsgemeinde.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 6
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert?

 


 

Ausgabe Nr. 5 / Dezember 2015

GEMEINDERAT

005 Dez2015 Benken

Unterhaltsarbeiten an Gewässern

Die Linthebene-Melioration führt in den nächsten drei Jahren verschiedene periodische Unterhaltsarbeiten an den Gewässern in den Gemeinden Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach durch. Das Amt für Natur, Jagd und Fischerei (ANJF) hat am 29. Oktober 2015 einen Augenschein bei den benannten Strecken durchgeführt. In Benken sind dies konkret: Steinenbach, Rotlengraben, F-Kanal und Rädlibodenkanal.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 5
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert?

 


 

Ausgabe Nr. 4 / November 2015

PFARRKIRCHE

004 November2015 Benken

Adventskonzert «Mit uns – für uns»

Unter dem Motto «Mit uns – für uns» bringen die beiden Serviceclubs Kiwanis Benken-Linth und Lions Club Linth zusammen mit den Benkner Chören Weihnachtsstimmung in die Herzen. Das Konzert findet am Sonntag, 13. Dezember 2015 um 17 Uhr in der katholischen Kirche in Benken statt.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 4
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert?

 


 

Ausgabe Nr. 3 / Oktober 2015

VERKEHRSVEREIN

003 Oktober2015 Benken

Grüezi – an der Dorfchilbi in Benken

Das Chilbi-OK freut sich, Sie am Wochenende vom 17. und 18. Oktober an die Dorfchilbi und Viehschau in Benken einladen zu dürfen. Die Chilbi ist ein gemüt­licher Treffpunkt und bietet ganz viele Möglichkeiten für Begegnungen und Entdeckungen.
Natürlich sind auch in diesem Jahr wieder die traditionellen und beliebten Angebote wie Viehschau, Einzug, Marktstände, Spiele, Beizli, Chilbibahnen, Chilbitanz, Chilbimenüs, Gewerbepreis im Programm.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 3
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert?

 


 

Ausgabe Nr. 2 / September 2015

DORFFEST 1275 JAHRE BENKEN

Bild Benken Nr 002

«D’Schuel im Dorf»

Das Motto zum Dorffest «1275 Jahre Benken» vom 2. bis 4. September 2016 heisst bekanntlich «D’Wält im Dorf». Wer sich aus aller Welt im Spätsommer des kommenden Jahres «bi üs dähei» einfindet, oder welche Länder die verschiedenen Vereine in ihren Beizlis vor allem kulinarisch repräsentieren, ist gegenwärtig noch im Stadium von Abklärungen und Ab­gleichungen untereinander.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 2
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert? 

 


 

Ausgabe Nr. 1 / August 2015

ORTSVERWALTUNGSRAT BENKEN

Bürger sein «bi üs dähei»

Der Ortsverwaltungsrat Benken hat sich vor einigen Wochen für einen Tag zurückgezogen, um die mittel- bis längerfristige Zukunft der Ortsgemeinde zu besprechen und aufzugleisen. Neben den ordentlichen Tagesgeschäften wird sich die Ortsbehörde mit verschiedenen  Schwerpunkt-Themen beschäftigen.

Mehr zu diesem Thema in der «LinthSicht»-Ausgabe Nr. 1.

An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn und Schänis) interessiert? 

 






Veranstaltungskalender

Stand: Ausgabe Nr. 48 / Juli 2019

 

BENKEN

JTB SOLA Gepäckabgabe 
Fr., 12. Juli, von 18.30 – 19.15 Uhr, RSH, 19.30 Uhr Vorlagerchilä, Kirche oder Schulhausplatz

Jugendteam Benken SOLA 
Sa., 13. – 27. Juli, SRFelsberg – mir gönd (üch) uf de Sänder

JTB Besuchstag im Lager
So., 21. Juli, ab 11.30 Uhr, Gruppenunterkunft Felsberg

Grünabfuhr (inkl. Gebiet Doggen)
Di., 23. Juli, ab 7 Uhr, Kehricht-sammelroute; Politische Gemeinde

JTB Ende SOLA, Heimreise
Sa., 27. Juli, ca. 15 Uhr beim Bahnhof

500 Jahre Maria Bildstein, Freilichtspiele
Fr., 2. August – Sa., 7. September, Maria Bildstein, Open Air Tribüne; OK Maria Bildstein Freilichtspiele

Grünabfuhr
Di., 6. August, ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute, Politische Gemeinde

Senioren-Mittagstisch
Do., 8. August, 11.30 Uhr, bei Stefanie und Hanspeter Ritz-Kühne, Chronä Bänggä. Gelegentliche Teilnehmer bitte anmelden

 


KALTBRUNN 

Ökum. Alpgottesdienst in der Vorderwängi
So., 14. Juli, 11 Uhr, Alp Vorderwängi; Pfarrei St. Georg

Grünabfuhr
Di., 16. Juli, Kehrichtsammelroute; Politische Gemeinde

KVA-Abfallanlieferung durch Privatpersonen
Sa., 27. Juli, 9 – 15 Uhr, Niederurnen

Buurä Märt
Sa., 27. Juli, 9 – 12 Uhr, Rössliguetplatz; Verein Buurä Märt

Gottesdienst der Kath. Landvolkbewegung
So., 28. Juli, 18 Uhr, Pfarrkirche; Kath. Landvolkbewegung

Gottesdienst der Kath. Landvolkbewegung
Mo., 29. Juli, 18 Uhr, Pfarrkirche; Kath. Landvolkbewegung

Grünabfuhr
Di., 30. Juli, Kehrichtsammelroute; Politische Gemeinde

Ökum. Gottesdienst zum 1. August
Do., 1. August, 10.30 Uhr, Pfarrkirche; Pfarrei St. Georg

Quartierfest Höchi
Sa., 17. August, ab 18 Uhr, Strassenverkehrsamt (MFK Areal)

Museum «Müllisperg» geöffnet
Sonntag, 1. September, 10 – 12 Uhr, Gasterstrasse; Kulturkommission

 


SCHÄNIS

Chäferlitreff
Mi., 17. Juli, 15.00 – 17.00 Uhr, Ref. Kirchgemeindehaus Schänis; Familie Rundi Schänis

Kulturabend und Feuerwerk
Mi., 31. Juli, 19.00 Uhr, Flugplatz Schänis; Politische Gemeinde

Gottesdienst, Festansprache und reichhaltiger Brunch
Do., 1. August, 9.00 Uhr, Flugplatz Schänis; Politische Gemeinde

 

 

UZNACH

Besinnung zur Bundesfeier
Mi., 31. Juli, 17.30 Uhr, Stadtkirche

Bundesfeier
Mi., 31. Juli, im BGZ; organisiert durch den Verkehrsverein 

 

 

 

REGION